Experimentelle Validierung von numerischen Modellen für Schottersetzungen abgeschlossen

Experimentelle Validierung von numerischen Modellen für Schottersetzungen abgeschlossen

30.08.2022: Management Summary der experimentellen Validierung von numerischen Modellen für Schottersetzungen verfügbar

Das dynamische Verhalten von Schotter kann mit dem Einsatz der diskrete Elementmodelle (DEM) beschreiben werden, da diese Methode die Bewegungsabläufe und Interaktionen von Partikeln (Schotterstein) in Partikelgruppen (Schotter) durch die direkte Lösung der Impuls- und Drehimpulserhaltung betrachtet.

In diesem Projekt der Allianz Fahrweg in Zusammenarbeit mit der Abteilung Akustik an der Empa in Dübendorf und mit dem Institut für Geotechnik an der Southampton University wurde das Setzungsverhalten des Schotters numerisch abgebildet und die Ergebnisse aus einer DEM-Simulation experimentell validiert.