Weiterentwicklung Standard Fundamente Fahrstrom

Weiterentwicklung Standard Fundamente Fahrstrom

17. Februar 2021: Fahrleitungsfundamente sind ein relevanter Kostenfaktor. Sie werden überwiegend anhand von typenzugelassenen Standardfundamenten realisiert. Die von den SBB entwickelten Vorgaben bilden de facto einen Branchenstandard. Dieser SBB fokussierte Standard soll nun innerhalb der Allianz Fahrweg Normalspur erweitert und so besser auf alle Bahnen abgestimmt werden.


In einem ersten Projekt werden Bauweisen mit vorfabrizierten Fahrleitungs-Fundamentköpfen behandelt. Die Typengenehmigung für die Bauweisen mit vorfabrizierten Fahrleitungs-Fundamentköpfen soll mit den Aktualisierungsanträgen in die bestehende Dokumentation der Typengenehmigung zusammengeführt werden.

Zudem soll die Anwendung der vorfabrizierten Fahrleitungs-Fundamentköpfe auf das gesamte Standard-Sortiment ausgeweitet werden. Im Rahmen dieses Projektes werden hierzu alle notwendigen Unterlagen erstellt und unabhängig validiert.